Backgroundimage Communication Middleware
rvsEVO

OFTP2 basierter Filetransfer der neuen Generation

Sicherer Austausch kritischer Daten

In einer Welt globaler Informationsvernetzung gehört der Austausch kritischer Daten zwischen Geschäftspartnern über verschiedene Kommunikationsprotokolle zum Alltag. Dabei ist das letzte Wort in Sachen Elektronischer Datenaustausch (EDI) noch längst nicht gesprochen.
Kontakt
info.security[at]t-systems.com
Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner:

RVS Service

Doch nicht nur quantitativ stehen auf diesem Gebiet neue Herausforderungen bevor. Das neue OFTP2-Protokoll setzt neue Standards in der B2B-Kommunikation und bietet insbesondere auch kleinen und mittleren Unternehmen oder infrastrukturell schwach entwickelten Regionen die Möglichkeit, am globalen Datenaustausch kostengünstig zu partizipieren.
Ob bei der Kommunikation mit Ihren Partnern, Kunden oder Filialen oder innerhalb Ihres eigenen Unternehmens: rvs® unterstützt Sie mit flexiblen, skalierbaren, automatisierten und zuverlässigen Lösungen für die Verwaltung Ihres Datentransfers. Unsere Produkte sind in bestehende komplexe IT-Umgebungen problemlos integrierbar sowie weltweit und branchenunabhängig einsetzbar. Mit über 6000 Lizenzen bei mehr als 800 Kunden gehört rvs® zu den bewährtesten Lösungen auf dem Gebiet des gesicherten Datentransfers.
rvs®EVO steht für eine neue Produktgeneration, die sich dank der Implementierung in Java durch einen besonders hohen Grad an Flexibilität auszeichnet. Die gesicherte Datenübertragung mit rvs®EVO basiert auf OFTP2 unter Verwendung des Kommunikations-Protokolls TCP/IP.

Ihr Vorteil:

Der Einsatz einer Enterprise File Transfer Lösung geht über den Austausch von Daten zwischen Geschäftseinheiten hinaus. Unsere Produkte stehen für eine Reihe weiterer, messbarer Effekte:

Flexibilität – Performance–Skalierbarkeit.

Nicht jeder braucht die höchste Performance, sondern die Performance, die auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Unsere skalierbaren File Transfer Produkte fügen sich nahtlos in jede bestehende IT-Landschaft ein.

Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Durch Verschlüsselung und Authentifizierung sorgt rvs®EVO dafür, dass Ihre Daten stets und nur den richtigen Empfänger erreichen. Unsere Produkte zeichnen sich zudem durch eine besonders hohe Ausfallsicherheit und Zuverlässigkeit aus.

Automatisierung.

Die Datenübertragung mit rvs®EVO erfolgt
automatisiert und erfordert keine manuellen Eingriffe. Sie passt sich flexibel der Routine Ihrer Geschäftsprozesse an.
Management und Kontrolle.
Dank unserer Managed-File-Transfer-Komponenten SNMP-Agent und Zentrales Journal haben Sie die Möglichkeit, Ihren gesamten File Transfer zu kontrollieren und zu administrieren.

Unsere Leistung:

rvs®EVO ist eine vollständig in Java programmierte Filetransfer-Lösung., die auch für den Einsatz in Filialnetzen konzipiert wurde.

rvs®EVO bietet Ihnen folgende Leistungen:

  • Plattform-, Betriebssystem- und netzprotokollunabhängige Integration
  • Anbindung an Standardsoftware
  • Automatisierung der Prozessabläufe
  • Bediener- und überwachungsfreie Übertragung im Hintergrund, Anpassung an die Geschäftsprozesse durch die Möglichkeit günstige Transferzeitpunkte auszuwählen
  • Automatischer Versand von Dateien aus konfigurierbaren Verzeichnissen
  • Hybride Verschlüsselung Authentifizierung, elektronischer Signatur
  • Session- und Dateiverschlüsselung
  • End-To-End-Response (EERP) und Negative End-To-End-Response (NERP), digital sinierte Empfangsquittungen erhöht Revissionssicherheit
  • Datenkomprimierung
  • Automatischer Wiederanlauf (Restart), Backup- Recovery-Verfahren für die komplette Systemwiederherstellung im Fall eines Fehlers
  • Batch-Schnittstelle, die eine zentrale Administration der Knoten ermöglicht
  • Automatisches Auslösen von Datenübertragungen und Folgeverarbeitungen, Weiterleitung der Daten über verschiedene Kanäle (Routing)
  • Einfach zu bedienende, übersichtliche
  • Benutzeroberfläche

Neue File-Transfer-Standards durch OFTP2

Auf der Basis des Odette File Transfer Protokolls OFTP2 bietet rvs®EVO zusätzliche Funktionen, die bei Produkten, die auf FTP basieren, nicht enthalten sind, wie End-To-End-Response, Routing, Restart. Zudem ermöglicht OFTP den Datenaustausch zwischen Geschäftspartnern, die unterschiedliche File-Transfer-Produkte nutzen.
OFTP wurde speziell für den automatisierten File Transfer entwickelt und standardisiert. Zusätzlich ermöglicht der neue Standard den Zugang zu neuen File-Transfer-Welten (z.B. dem Retail Markt). Höhere Sicherheit bietet die Möglichkeit eines Einsatzes in einer DMZ (Demilitarisierten Zone) mit Internet.

OFTP2 Leistungen im Überblick:

  • Geschützte und zuverlässige Datenübertragung über das Internet, verfügbar auch in
  • Regionen ohne ISDN und X.25
  • Für TCP/IP zusätzliche Sessionsverschlüsselung mit TLS/SSL
  • Verschlüsselung der Nutzer-Daten
  • Erhöhung der maximal übertragbaren Dateigröße auf 9,2 Petabyte
  • Codierung des Dateinamens mit UTF8,
  • maximale Länge des Dateinamens von 999
  • Zeichen macht Angabe kompletter Pfadnamen möglich
  • Hohe Kosteneinsparpotenziale für proprietäre und branchenspezifische Netzwerke dank Übertragung über Internet