Backgroundimage Communication Middleware
Übersicht

rvs® Rechner-Verbund-System

Ein T-Systems Produkt für sichere und zuverlässige Datenübertragung auch über das Internet

rvs®  steht für eine Produktgeneration, die sich durch ständige Weiterentwicklung einen besonders hohen Grad an Flexibilität erworben hat.
Kontakt
info.security[at]t-systems.com
Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner:

Bei technischen Fragen, RVS Service

Durch die Verwendung des Kommunikationsprotokolls OFTP2 und mit der globalen Verfügbarkeit des Internets ist es nun möglich, überall die selbe Lösung einzusetzen. In einer Welt globaler Informationsvernetzung gehört der Austausch kritischer Dokumenteninhalte und großer Datenmengen über verschiedene Kommunikationsprotokolle zum Geschäftsalltag.
Ob bei der Kommunikation mit Ihren Partnern, Kunden oder Filialen oder innerhalb Ihres eigenen Unternehmens: Die rvs® Produktpalette unterstützt Sie mit flexiblen, skalierbaren, automatisierten und zuverlässigen Lösungen für die Verwaltung Ihres Datentransfers.
Unsere Produkte sind in bestehenden komplexen IT-Umgebungen und Betriebssystemen problemlos integrierbar. rvs® ist weltweit und branchenunabhängig einsetzbar.
Die gesicherte Datenübertragung mit rvs® basiert auf den von der Odette Organisation definierten und standardisierten RFC`s 2204 und 5024.
Das Team rvs® ist angesiedelt in der Großkundensparte der Deutschen Telekom – der T-Systems International GmbH. Auf Basis einer weltumspannenden Infrastruktur aus Rechenzentren und Netzen betreibt die T-Systems International GmbH für multinationale Konzerne und öffentliche Institutionen Informations- und Kommunikationstechnik.
Mit Niederlassungen in über 20 Ländern und globaler Lieferfähigkeit betreut die Telekom-Sparte T-Systems Unternehmen aus allen Branchen – von der Automobilindustrie über Telekommunikation, den Finanzsektor, Handel, Dienstleistungen, Medien, Energie und Fertigungsindustrie bis zur öffentlichen Verwaltung und dem Gesundheitswesen. T-Systems International GmbH betreibt in der Gegenwart und in der Zukunft eine kontinuierliche Weiterentwicklung der rvs® Produkte.
Als führender OFTP Softwareanbieter in der ODETTE Organisation, beteiligt sich die T-Systems International GmbH federführend bei der Spezifikation und Weiterentwicklung der OFTP-Kommunikationsprotokolle (OFTP2).
Die rvsEVO Produktlinie setzt alle Vorgaben zur „ Reliable Communication“ (Sicherungsmaßnahmen für eine zuverlässige Datenübertragung) um.
Diese sind:
  • Sicherstellung der Vertraulichkeit der übertragenen Daten
  • Session Verschlüsselung mit TLS (Übertragungsstrecke)
  • Datei Verschlüsselung mit AES, Triple DES
  • Sicherstellung der Integrität der übertragenen Daten
    • Signatur der Daten
    • Signatur des End-to-End Response (EERP)
  • Sicherstellung der Authentizität der Daten
    • Bereits bei dem Verbindungsaufbau wird die Identität der Beteiligten über Zertifikate sichergestellt
    • Sicherstellung der Nachvollziehbarkeit der Datenübertragung
  • Nicht Abstreitbarkeit  (Nonrepudiation)
    • Signatur des End-to-End Response (EERP)
rvs Technik

rvs® Funktionen und Eigenschaften in der Übersicht

Mehr erfahren

Für die sichere Internetkommunikation mit Unterstützung des OFTP2-Standards bieten wir unser Produkt rvsEVO Proxy an.
Die gesamte Produktlinie rvsEVO gewährleistet die beschriebenen Mechanismen für eine sichere Datenübertragung durch die Verwendung des OFTP2 (ODETTE File Transfer Protocol) Protokolls.Das OFTP2 Protokoll ist in der RFC 5024 definiert und standardisiert.
Unser Softwareprodukt rvsEVO eignet sich somit für den Austausch sensibelster Geschäftsinformationen über das Internet.Überzeugen Sie sich selbst vom vollen Funktionsumfang von rvsEVO. Laden Sie sich einfach die Testversion unter rvsEVO Download herunter
Das Service Support Center erreichen Sie unter: